REDSCAN Laser-Scanner

RLS-3060 L

OPTEX Laser Scanner REDSCAN RLS-3060 L

OPTEX Infrarot-Laser Scan Detektor REDSCAN RLS-3060L 

Der REDSCAN ist ein Laser-Scanner, welcher die Detektion einer kreisförmigen Erfassungsumgebung von 30 m, bei einem Radius von 190° ermöglicht. Es sind drei Modi zur Erfassung von eindringenden Objekten verfügbar. Die einzelnen Zonen werden jeweils mit einem eigenen Erfassungsalgorithmus konfiguriert. Objekte werden erkannt, indem Laserstrahlen in den Erfassungsbereich ausgesendet werden. Anschließend wird die Zeit gemessen, bis der Strahl reflektiert und zum Detektor zurückgeworfen wird. Dies ermöglicht es von einem bewegten Objekt, dessen Größe, Geschwindigkeit und Entfernung zu berechnen. Bei einer vertikalen Montage beträgt der Erfassungsbereich 60 m und wirkt wie eine Art „unsichtbare Mauer“. Ein Durchschreiten wird sofort ausgewertet. Vier unabhängig voneinander anpassbare Zonen dienen der PTZ-Kamerasteuerung - ideal für CCTV Anwendungen mit großen Erfassungsbereichen. Die Wahl der Erfassungszonen kann manuell oder automatisch erfolgen. Die Funktionseinstellungen ermöglichen eine Ausblendung von Teilbereichen und Objekten, welche nicht mit erfasst werden sollen. Weiterhin ist dieses Gerät abdecküberwacht und meldet jeglichen Sabotageversuch.

 

 

  • Erfassungsbereich: hor. Montage: bis max. 30 m 190° / vert. Montage: bis max. 60 m
  • Montagehöhe: hor. 0,7 - 1,0 m / vertikal: bis zu 15 m
  • Betriebsspannung: 24 V AC / DC ± 10 %
  • Schutzart: IP65

 

  

RLS-3060SH

OPTEX Laser Scanner REDSCAN RLS-3060SH

OPTEX Infrarot-Laser Scan Detektor REDSCAN RLS-3060SH 

Der REDSCAN ist ein Laser-Scanner, welcher die Detektion einer kreisförmigen Erfassungsumgebung von 30 m, bei einem Radius von 190° ermöglicht. Es sind drei Modi zur Erfassung von eindringenden Objekten verfügbar. Die einzelnen Zonen werden jeweils mit einem eigenen Erfassungsalgorithmus konfiguriert. Objekte werden erkannt, indem Laserstrahlen in den Erfassungsbereich ausgesendet werden. Anschließend wird die Zeit gemessen, bis der Strahl reflektiert und zum Detektor zurückgeworfen wird. Dies ermöglicht es von einem bewegten Objekt, dessen Größe, Geschwindigkeit und Entfernung zu berechnen. Bei einer vertikalen Montage beträgt der Erfassungsbereich 60 m und wirkt wie eine Art „unsichtbare Mauer“. Ein Durchschreiten wird sofort ausgewertet. Vier unabhängig voneinander anpassbare Zonen dienen der PTZ-Kamerasteuerung - ideal für CCTV Anwendungen mit großen Erfassungsbereichen. Die Wahl der Erfassungszonen kann manuell oder automatisch erfolgen. Die Funktionseinstellungen ermöglichen eine Ausblendung von Teilbereichen und Objekten, welche nicht mit erfasst werden sollen. Weiterhin ist dieses Gerät abdecküberwacht und meldet jeglichen Sabotageversuch. Der RLS-3060SH lässt sich zusätzlich auch über DIP-Schalter parametrieren. Ferner verfügt er neben den 4 potentialfreien Relaisausgängen noch über 8 Ausgänge die über das IP-Interface auszuwerten sind. Eine bereits integrierte Heizung gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Wird der Betrieb im ungeschützten Freigelände gefordert, so sollte die „SH“ Version zum Einsatz kommen, da die Heizung das Gerät beschlagfrei hält und auch keinen Schnee am RLS haften bleibt.

 

 

  • Erfassungsbereich: hor. Montage: bis max. 30 m 190° / vert. Montage: bis max. 60 m
  • Montagehöhe: hor. 0,7 - 1,0 m / vertikal: bis zu 15 m
  • Betriebsspannung: 24 V AC / DC ± 10 %
  • Schutzart: IP65