Für OEM Hersteller

WNX-40PT

WNX-40PT

OPTEX Batterie OEM P.I.R.-Bewegungsmelder WNX-40PT 

Der WNX-40PT ist für die OEM Integration von Funksendern gedacht. Der Anschluss der Funkplatine erfolgt über Steckanschlüsse auf der Melderplatine. Deshalb muss die Senderplatine an den Melder angepasst werden. Der Batteriehalter ist bereits vorhanden. Die vorgesehene CR123 Batterie versorgt dann den Melder und den Funksender. Eine detaillierte Beschreibung zum Design der Senderplatine kann selbstverständlich zur Verfügung gestellt werden. Durch die seit Jahren bewährte Kugellinsen-Technologie mit Quad-Zonen-Optik verfügt auch der WNX-40 über eine Kleintierausblendung, welche einen hohen Schutz von Falschalarmen gewährt, wenn sich Kleinsttiere im Erfassungsbereich bewegen. Er ist für Weitwinkelerfassung sowie für die Langstreckenanwendung geeignet. Die dafür notwendige Langstreckenlinse FL-60 ist im Lieferumfang enthalten. 

  • Montagehöhe: 2,3 m
  • Betriebsspannung: 2,3 - 10 V DC
  • Ruhestromverbrauch: 3,5 µA (standby)
  • Erfassungsbereich: Weitwinkel: 12 m x 12 m, 85° / Langstrecke: 18 m x 1,8 m
  • Alarmausgang: Elektronischer Schalter (N.O./N.C.), max. 10 V DC / 0,01 A max.
  • HF Störung: kein Alarm bei 20 V/m

 

  

WFX-360

WFX-360

OPTEX Batterie OEM P.I.R.-Bewegungsmelder WFX-360 

Der WFX-360 ist für die OEM Integration von Funksendern gedacht. Der Anschluss der Funkplatine erfolgt über Steckanschlüsse auf der Melderplatine. Deshalb muss die Senderplatine an den Melder angepasst werden. Der Batteriehalter ist bereits vorhanden. Die vorgesehene CR123 Batterie versorgt dann den Melder und den Funksender. Eine detaillierte Beschreibung zum Design der Senderplatine kann selbstverständlich zur Verfügung gestellt werden. 

  • Montagehöhe: 2,4  - 3,6 m
  • Erfassungsbereich: Ø 8 m bis Ø 12 m, 360°
  • Betriebsspannung: 2,3 - 10 V DC
  • Ruhestromverbrauch: ca. 5 µA (standby)
  • Alarmausgang: Elektronischer Schalter (N.O. / N.C.), max. 10 V DC; 0,01 A max.
  • HF Störung: kein Alarm bei 20 V/m