JA-100 BUS-Komponenten

Das JA-100 System verfügt über einen 4-Draht BUS mit 2 Adern als Spannungsversorgung und 2 Adern für die bidirektionale Datenkommunikation. Der BUS kann als Baumstruktur aufgebaut werden. Die Maximallänge des BUS beträgt 500m bei der JA-101K und 2 x 500m bei der JA-106K. Jede BUS Komponente wird einzeln adressiert und verwaltet. Bis zu 120 Komponenten lassen sich somit maximal verdrahten. Eine Widerstandsüberwachung der Melder ist nicht notwendig. Fremdmelder sind über Eingangsmodule selbstverständlich anschließbar. Die Klemmen der BUS Anschlüsse sind an allen Komponenten durch 4 Farben gekennzeichnet.

 

JA-100 BUS-Komponenten   JA-100 BUS-Komponenten   JA-100 BUS-Komponenten   JA-100 BUS-Komponenten