Bewegungsmelder (Funk&Draht)

JA-80 P

JA-80 P

Funk-P.I.R.-Bewegungsmelder JA-80P 

Der Bewegungsmelder detektiert Personen, welche den Erfassungsbereich vom Melder betreten. Die Empfindlichkeit ist über einen DIP-Schalter einstellbar. Die Auslösung selbst, erfolgt sofort oder verzögert (mit Eingangsverzögerung). Über einen separaten N.C. Eingang sind Magnetkontakte anschließbar. 

  • Montageort: Innenbereich
  • Arbeitsfrequenz: 868 MHz, OASiS Protokoll, funküberwacht
  • Reichweite: ca. 300 m (Sichtverbindung)
  • Detektionsreichweite: 12 m, 120°, Weitwinkel
  • Spannungsversorgung: 3,6 V DC Lithium Batterie (1 Stück LS(T) 2,4Ah)
  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre (bei 5 min. Melderschlafzeit)
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3

 

  

 

JA-80 W

JA-80 W

Funk-Dual-Bewegungsmelder JA-80W 

Der Dualmelder vereint die Passiv-Infrarot-Technik mit der Mikrowelle. Der Einsatzort ist da, wo ungünstige Bedingungen (z.B. Kellerräume mit Zugluft) vorherrschen. Das Passiv-Infrarot Element überwacht den Raum kontinuierlich. Findet eine Detektion statt, schaltet sich die MW hinzu und erkennt auch diese eine Bewegung, wird ein Alarm generiert. 

  • Montageort: Innenbereich
  • Arbeitsfrequenz: 868 MHz, OASiS Protokoll, funküberwacht
  • Reichweite: ca. 300 m (Sichtverbindung)
  • Detektionsmethode: Dual-P.I.R. mit Digitalanalyse
  • Detektionsreichweite: 12 m, 110°, Weitwinkel
  • Mikrowellenfrequenz: 9,35 GHz
  • Spannungsversorgung: 3,6 V DC Lithium Batterie (1 Stück LS(T) 2,4Ah)
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-4, EN 50131-5-3

 

  

 

JA-80 PB

JA-80 PB

Funk-P.I.R.-Bewegungsmelder mit Glasbruchmelder JA-80PB

Im JA-80PB sind ein P.I.R.-Melder mit einem akustischen Glasbruchmelder vereint. Jeder Sensor wird unabhängig von dem anderen an der Zentrale angemeldet und erhält eine eigene Adresse. Der Glasbruchmelder reagiert auf eine Druckveränderung im Raum in Verbindung mit einer Geräuschanalyse. Dies führt zu einer extrem hohen Betriebssicherheit.

  • Einsatzbereich: Alle JA-8x Zentralen und Schaltempfänger
  • Montageort: Innenbereich
  • Arbeitsfrequenz: 868 MHz, OASiS Protokoll, funküberwacht
  • Reichweite: ca. 300 m (Sichtverbindung)
  • Detektionsreichweite: 12 m, 120°, Weitwinkel
  • GBS Wirkbereich: max. 9 m
  • Spannungsversorgung: 3,6 V DC Lithium Batterien (1 Stück LS(T)14500 AA, 1 Stück LS(T)14250 1/2 AA)
  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre (bei 5 min. Melderschlafzeit)
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3

 

 

 

JA-83 P

JA-83 P

Funk-P.I.R.-Bewegungsmelder JA-83P 

Der Bewegungsmelder detektiert Personen, welche den Erfassungsbereich vom Melder betreten. Die Empfindlichkeit ist über einen DIP-Schalter einstellbar. Die Auslösung selbst, erfolgt sofort oder verzögert (mit Eingangsverzögerung). 

  • Montageort: Innenbereich
  • Arbeitsfrequenz: 868 MHz, OASiS Protokoll, funküberwacht
  • Reichweite: ca. 300 m (Sichtverbindung)
  • Detektionsreichweite: 12 m, 120°, Weitwinkel
  • Spannungsversorgung: 3,0 V DC Lithium Batterie (1 Stück CR123A)
  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre (bei 5 min. Melderschlafzeit)
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3

 

  

 

CX-702 RS80

CX-702 RS80

OPTEX Funk-P.I.R.-Bewegungsmelder CX-702RS80 

Die Optex-Bewegungsmelder bieten hervorragende Detektionseigenschaften dank der Dual-Kugellinsen Technologie, wie beim CX-702RS80 oder der doppelt leitenden Abschirmung der Pyroelemente bei den Außenmeldern. Alle Sensoren sind mit einem Funksender vom OASiS System ausgerüstet. Somit lassen sich alle „80er“ Melder problemlos an Zentralen oder Relaisempfängern anmelden. Der CX-702 überwacht große Räumlichkeiten oder auch lange Flure. 

  • Montageort: Innenbereich
  • Arbeitsfrequenz: 868 MHz, OASiS Protokoll, funküberwacht
  • Erfassungsbereich: Weitwinkel: 21 m x 21 m/Langstrecke: 45 m x 2,4 m
  • Spannungsversorgung: 3,6 V DC Lithium Batterie (1 Stück LS(T) 2,4Ah)
  • Abmessungen: 105 x 145 x 102 mm (B x H x T)

 

  

 

 

JA-84 P

JA-84 P

Funk-P.I.R.-Bewegungsmelder mit CCTV-Kamera JA-84P 

Dieser bidirektionale Bewegungsmelder verfügt über eine CCTV-Kamera inklusive Blitzlicht. Bei einer detektierten Bewegung werden sowohl Bilder ohne, als auch mit Blitz aufgezeichnet und im Melder gespeichert. Diese können entweder direkt vom Melder (über USB Verbindung) oder vom Internet (Jablotron Server) aus, online eingesehen werden. Eine Übermittlung zu einem Mobiltelefon kann ebenfalls programmiert werden. Für den Kunden ist dadurch eine Alarmverifizierung möglich. Eine Jablotron APP ermöglicht das einfache Scrollen durch die letzten Alarmaufzeichnungen mit Datum und Uhrzeit. Die Voraussetzung für eine Weiterleitung ist jedoch ein Übertragungsmodul JA-82Y. Die Module JA-80V, JA-80Y nur in Verbindung mit JA-80Q. 

  • Detektionsreichweite: 50° und 12 m
  • Spannungsversorgung: 3,0 V DC Lithium Batterie (2 Stück CR123A)
  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre (ohne Bildübertragung)
  • Wirkbereich: 50°, Ausleuchtung des Blitzes ca. 3 m im Sichtfeld
  • Bildpunkte: 160 x 128 Pixel, S / W
  • Format: BMP-Datei (Melder intern), JPG-Datei (Übertragung)
  • Anschluss: Mini-USB (Kabel im Lieferumfang enthalten)
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3

 

  

JA-85 P

JA-85 P

Funk-Mini-P.I.R.-Bewegungsmelder JA-85P 

Dieser Sensor wird als Deckenmelder im Innenbereich von Gebäuden oder in Fahrzeugen verwendet. Ein Auto kann somit als eigener Teilbereich bei einer Internschärfung mit überwacht werden. 

  • Montageort: Innenbereich, Decke
  • Montagehöhe: bis max. 4,0 m
  • Arbeitsfrequenz: 868 MHz, OASiS Protokoll, funküberwacht
  • Reichweite: ca. 100 m (Sichtverbindung)
  • Detektionsreichweite: ca. 5 m, 360°
  • Spannungsversorgung: 3,6 V DC Lithium Batterie (1 Stück LS(T) 2,4Ah)
  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre (bei 5 min. Melderschlafzeit)
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3

 

  

JA-86 P

JA-86 P

Funk-P.I.R.-Bewegungsmelder mit Haustierbereich JA-86P 

Der JA-86P ist ein neuartiger Bewegungsmelder mit zwei unabhängigen Pyroelementen, welche die Anwesenheit von Haustieren tolerieren. Beide Sensoren benötigen ein Signal, um einen Alarm zu generieren. Tiere im  unteren Erfassungsbereich führen somit zu keinem Alarm. 

  • Montageort: Innenbereich
  • Montagehöhe: ca. 1,2 m
  • Arbeitsfrequenz: 868 MHz, OASiS Protokoll, funküberwacht
  • Reichweite: ca. 300 m (Sichtverbindung)
  • Detektionsreichweite: 12 m, 120°, Weitwinkel
  • Spannungsversorgung: 3,6 V DC Lithium Batterie (1 Stück LS(T) 2,4Ah)
  • Batterie Lebensdauer: ca. 3 Jahre (bei 5 min. Melderschlafzeit)
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3

 

  

JS-20

JS-20

Draht-P.I.R.-Bewegungsmelder JS-20 Largo 

Der Bewegungsmelder detektiert Personen, welche den Erfassungsbereich durchschreiten. Eine LED kann bei einer Detektion hinzugeschaltet werden. 

  • Montageort: Innenbereich
  • Spannungsversorgung: 10 - 14 V DC
  • Detektionsreichweite: 12 m, 120°, Weitwinkel
  • Temperaturbereich: -10°C bis +40°C
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50130-4, EN 55022

 

  

JS-22

JS-22

Draht-P.I.R.-Bewegungsmelder mit Haustierbereich JS-22 Dualzone 

Der JS-22 ist ein neuartiger Bewegungsmelder mit zwei unabhängigen Pyroelementen, welche die Anwesenheit von Haustieren tolerieren. Beide Sensoren benötigen ein Signal, um einen Alarm zu generieren. 

  • Montageort: Innenbereich
  • Spannungsversorgung: 10 - 14 V DC
  • Montagehöhe: ca. 1,2 m
  • Detektionsreichweite: 12 m, 120°, Weitwinkel
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50130-4, EN 55022

 

  

JS-25

JS-25

Draht-P.I.R.-Bewegungsmelder mit Glasbruchmelder JS-25 Combo 

Im JS-25 ist ein P.I.R.-Melder mit einem akustischen Glasbruchmelder vereint. Der Glasbruchmelder reagiert auf eine Druckveränderung im Raum in Verbindung mit einer Geräuschanalyse. Dies führt zu einer extrem hohen Betriebssicherheit. Der Bewegungsmelder detektiert Personen, welche den Erfassungsbereich durchschreiten. Eine LED kann bei einer Detektion hinzugeschaltet werden. 

  • Montageort: Innenbereich
  • Spannungsversorgung: 10 - 14 V DC
  • Montagehöhe: 2,0 bis 2,5 m
  • Detektionsreichweite: 12 m, 120°, Weitwinkel
  • Wirkbereich GBS: max. 9 m
  • Glasgröße: > 60 x 60 cm
  • Europanorm: Grad 2, EN 50131-1, EN 50130-4, EN 55022