Zweidrahttechnik

UTP-111VT

UTP-111VT

2-Draht Videobalun, passiv UTP-111VT 

Der passive Videobalun verbindet eine konventionelle Kamera über ein verdrilltes 2-Drahtkabel mit einen Monitor oder einen DVR. Die maximale Reichweite beträgt 400 m um Farbbilder und 600 m um schwarz/weiß Bilder zu übertragen. Der UTP-111VT verfügt über einen BNC Ein-/Ausgang und über zwei Schraubklemmen für die 2-Drahtverbindung. Pro Kabelverbindung sind 2 Stück UTP-111VT notwendig.

 

  

UTP-111VL

UTP-111VL

2-Draht Videobalun, passiv mit Zwischenkabel UTP-111VL 

Der passive Videobalun verbindet eine konventionelle Kamera über ein verdrilltes 2-Drahtkabel mit einen Monitor oder einen DVR. Die maximale Reichweite beträgt 400 m um Farbbilder und 600 m um schwarz/weiß Bilder zu übertragen. Der UTP-111VT verfügt über einen BNC Ein-/Ausgang und über zwei Schraubklemmen für die 2-Drahtverbindung. Pro Kabelverbindung sind 2 Stück UTP-111VT notwendig. Diese VL Ausführung verfügt über ein 25 cm langes Kabel mit BNC Anschluss auf der einen Seite und dem Schraubklemmblock auf der anderen Seite. Hiermit wird mehr Anschlussflexibilität ermöglicht, z. B. an Monitoren oder DVR.

 

  

UTP-A111V

UTP-A111V

Aktives 2-Draht Sender&Empfänger Set UTP-A111V 

Das aktive 2-Draht Übertragungssystem verbindet eine konventionelle Kamera über ein verdrilltes 2-Drahtkabel mit einem Monitor oder einem DVR. Die maximale Reichweite beträgt 1500 m um Farbbilder und 2400 m um schwarz/weiß Bilder zu übertragen. Die gewünschte Reichweite wird über DIP-Schalter eingestellt. Über einen Potentiometer lässt sich die Bildqualität anpassen. Der UTP-A111V verfügt über einen BNC Ein-/Ausgang und über zwei Schraubklemmen für die 2-Drahtverbindung. Das Set besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Die im Lieferumfang enthaltenen Netzteile benötigen einen 230 V AC Netzanschluss.