Optischer Rauch- und/oder Hitzemelder

SD-280

SD-280

Optischer Rauch- und / oder Hitzemelder SD-280 

Der drahtgebundene, optische Rauch- und/oder Hitzemelder dient der Brandfrüherkennung in Gebäuden. Eine optische und akustische Anzeige dient der Lokalisierung vom Brandherd. Zudem wird ein Feueralarm über einen Relaiskontakt zur Zentrale übertragen. Die Kriterien können mittels Jumper ausgewählt werden. Entweder nur Rauch, nur Hitze oder beides in Kombination. Eine rote LED Anzeige blinkt beim Auslösen des Melders zur optischen Signalisierung. Eine Testauslösung am Melder ist möglich. 

  • Spannungsversorgung: 9-15 V DC
  • Feueralarmtemperatur: +60°C bis +70°C
  • Optische Anzeige: LED, rot
  • Akustische Alarmanzeige: Piezosignalgeber, intermittierend
  • Lautstärke: ca. 85 dB (A) 3 m
  • Europanorm: EN 14604, A2 EN 54-5, EN 50130-4, EN 55022

 

  

SD-282ST

SD-282ST

Optischer Rauch-und Hitzemelder SD-282ST 

Auch der drahtgebundene SD-282ST dient der Brandfrüherkennung in Gebäuden. Die Auslösekriterien können mittels Jumper ausgewählt werden. Ein optischer LED-Ring dient der Lokalisierung vom Brandherd. 

  • Spannungsversorgung: 9-15 V DC
  • Feueralarmtemperatur: +60°C bis +70°C
  • Optische Anzeige: LED, rot
  • Europanorm: EN 54-7, EN 54-5, EN 50130-4, EN 55022