Tagalarmsystem

TAS-230K

TAS-230K

Tagalarmsystem für Fluchttüren und Rettungswege TAS-230K 

Dieses Gerät dient der Verschlussüberwachung von Türen im Verlauf von Rettungswegen. Es wird mit einem Reed-Kontakt kombiniert und löst einen sofortigen Alarm aus, welcher sowohl durch eine Blitzleuchte optisch, als auch durch eine Sirene akustisch signalisiert wird. Berechtigte Personen können mit Hilfe eines Transponders / ID-Karte das System wieder unscharf schalten oder bei Bedarf, die Fluchtwege ohne Alarmauslösung passieren. Der Tagalarm kann an eine bereits bestehende Gefahrenmeldeanlage angeschlossen werden. Rote und grüne Signal-LED’s dienen als Zustandsanzeige. 

  • Betriebsspannung: 230 V AC
  • Eingang: N.C. Magnetkontakt
  • Zubehör: Magnetkontakt 8 mm im Lieferumfang enthalten
  • Gehäuse: Anthrazit

 

  

TAS-230V

TAS-230V

Tagalarmsystem für Fluchttüren und Rettungswege TAS-230V 

Dieses Gerät dient der Verschlussüberwachung von Türen im Verlauf von Rettungswegen. Es wird mit einem Reed-Kontakt kombiniert und löst einen sofortigen Alarm aus, welcher sowohl durch eine Blitzleuchte optisch, als auch durch eine Sirene akustisch signalisiert wird. Berechtigte Personen können mit Hilfe eines Transponders / ID-Karte das System wieder unscharf schalten oder bei Bedarf, die Fluchtwege ohne Alarmauslösung passieren. Der Tagalarm kann an eine bereits bestehende Gefahrenmeldeanlage angeschlossen werden. Rote und grüne Signal-LED’s dienen als Zustandsanzeige. 

  • Betriebsspannung: 230 V AC
  • Eingänge: N.C. Magnetkontakt, N.C. Sabotagekontakt, Unscharf, Quittierung, BUS
  • Ausgänge: Magnetkontakt, Sabotagekontakt, Alarm
  • Zubehör: Magnetkontakt 8 mm im Lieferumfang enthalten
  • Gehäuse: Anthrazit

 

  

TAS-12V

TAS-12V

Tagalarmsystem für Fluchttüren und Rettungswege TAS-12V 

Dieses Gerät dient der Verschlussüberwachung von Türen im Verlauf von Rettungswegen. Es wird mit einem Reed-Kontakt kombiniert und löst einen sofortigen Alarm aus, welcher sowohl durch eine Blitzleuchte optisch, als auch durch eine Sirene akustisch signalisiert wird. Berechtigte Personen können mit Hilfe eines Transponders / ID-Karte das System wieder unscharf schalten oder bei Bedarf, die Fluchtwege ohne Alarmauslösung passieren. Der Tagalarm kann an eine bereits bestehende Gefahrenmeldeanlage angeschlossen werden. Rote und grüne Signal-LED’s dienen als Zustandsanzeige. 

  • Betriebsspannung: 12 V DC
  • Eingänge: N.C. Magnetkontakt, N.C. Sabotagekontakt, Unscharf, Quittierung, BUS
  • Ausgänge: Magnetkontakt, Sabotagekontakt, Alarm
  • Zubehör: Magnetkontakt 8 mm im Lieferumfang enthalten
  • Gehäuse: Anthrazit

 

  

TAS-12K

TAS-12K

Tagalarmsystem für Fluchttüren und Rettungswege TAS-12K 

Dieses Gerät dient der Verschlussüberwachung von Türen im Verlauf von Rettungswegen. Es wird mit einem Reed-Kontakt kombiniert und löst einen sofortigen Alarm aus, welcher sowohl durch eine Blitzleuchte optisch, als auch durch eine Sirene akustisch signalisiert wird. Berechtigte Personen können mit Hilfe eines Transponders / ID-Karte das System wieder unscharf schalten oder bei Bedarf, die Fluchtwege ohne Alarmauslösung passieren. Der Tagalarm kann an eine bereits bestehende Gefahrenmeldeanlage angeschlossen werden. Rote und grüne Signal-LED’s dienen als Zustandsanzeige. 

  • Betriebsspannung: 12 V DC
  • Eingang: N.C. Magnetkontakt
  • Zubehör: Magnetkontakt 8 mm im Lieferumfang enthalten
  • Gehäuse: Anthrazit

 

  

TAS-12T uP

TAS-12T uP

Tagalarmsystem für Fluchttüren und Rettungswege TAS-12T uP 

Dieses Modul ist die reine Anschlusseinheit für Tagalarmsysteme und ist für die Unterputzmontage vorgesehen. Mit DIP-Schaltern können Unscharfzeiten und Scharfschaltverzögerungen eingestellt werden. Ebenso sind Ein- und Ausgänge für z.B. Magnetkontakte oder eine externe Sirene vorhanden. 

  • Betriebsspannung: 10 - 15 V DC
  • Eingänge: N.C. Magnetkontakt, N.C. Sabotagekontakt, unscharf, Quittierung, BUS
  • Ausgänge: Magnetkontakt, Sabotagekontakt
  • Akustische Anzeige: eingebauter Summer
  • Gehäuse: weiß