ID Transponder

PC-10

Transponder in Form eines Schlüsselanhängers PC-10 

Der ID Informationsträger PC-02 kann für die Scharf-/Unscharfschaltung oder auch Zutrittskontrolle genutzt werden. Weiterhin ist die Steuerung der programmierbaren Ausgänge (PG) möglich. Der PC-10 kann auf einer Distanz von bis zu 40 mm gelesen werden.

 

  

PC-02

Transponder in Form eines Schlüsselanhängers PC-02 

Der ID Informationsträger PC-02 kann für die Scharf-/Unscharfschaltung oder auch Zutrittskontrolle genutzt werden. Weiterhin ist die Steuerung der programmierbaren Ausgänge (PG) möglich.

 

  

PC-01

Transponder in Form einer Chip-Karte PC-01 

Zugangskarte für RFID Leser wie z.B Bedienteile vom OASiS System. Basierend auf dem Standard EM Unique 125 KHz Protokoll, ist die berührungslose Bedienung des Systems gewährleistet. Bis zu 50 Karten lassen sich programmieren. Verwendbar sind diese an allen Bedienteilen im OASiS Programm.

 

  

PC-04B

Transponder in Form eines Schlüsselanhängers PC-04B, schwarz 

Der ID Informationsträger PC-04B kann für die Scharf-/Unscharfschaltung oder auch Zutrittskontrolle genutzt werden. Weiterhin ist die Steuerung der programmierbaren Ausgänge (PG) möglich. Der ID-Tag PC-04B ist im Gegensatz zu dem aus Polycarbonat bestehendem PC-02, im Lederdesign gehalten. Er ist schwarz und mit Jablotron LOGO versehen.

 

  

PC-04G

Transponder in Form eines Schlüsselanhängers PC-04G, grün 

Der ID Informationsträger PC-04G kann für die Scharf-/Unscharfschaltung oder auch Zutrittskontrolle genutzt werden. Weiterhin ist die Steuerung der programmierbaren Ausgänge (PG) möglich. Der ID-Tag PC-04G ist im Gegensatz zu dem aus Polycarbonat bestehendem PC-02, im Lederdesign gehalten. Er ist grün und mit Jablotron LOGO versehen.